Heimatverein Düngstrup e.V.

   

18. August 2013 "Fahrt ins Blaue"

fahrt ins  blaue68Zur 3. Radtour lud unser Wanderführer Erich Picklapp diesmal zur „Fahrt ins Blaue“ ein. 23 Radlfreunde trafen sich am Sonntagmorgen um 11.00 Uhr am Parkplatz vom Restaurant Wolters.

Da niemand wusste wohin die Tour führen werde, wurde anfänglich wild spekuliert. Jeder hatte eine Idee, die sich allerdings spätestens nach ca. 2 Stunden als nicht richtig herausstellen sollte. Jeder der Teilnehmer war kleidungsmäßig gut ausgerüstet, so dass der Regen, der uns zumindest bis in die Nachmittagsstunden immer wieder herausforderte, nichts anhaben konnte. Unser Weg führte uns in Richtung Reckum vorbei an Katenbäker Berg und Rüdebusch. Weiter über gut befahrbare Wege durch teils abgeerntete Getreidefelder. Bei Kellinghausen wurde zwangsläufig, nachdem das Wetter sich besserte, ein „Kleiderwechsel Stopp“ eingelegt. Mit „Marscherleichterung“ wurde weiter in Abbenhausen geradelt. Die Landschaft wurde abwechslungsreicher, als wir durch den Horst und durch die Dehmse fuhren. Nach ca. 2 Stunden und 25 Kilometer erreichten wir Twistringen und unser „Etappenziel“ den Gasthof „Penne“ Die Getränke zischten durch die durstigen Kehlen und das vorbestellte Mittagessen mundete jedem Radler. Nachdem jeder gesättigt war und noch einige Lieder gesungen waren, machte sich die Radlergruppe auf den Rückweg, der diesmal über Neuenmarhorst und Ellerchenhausen führte. Auch diesmal wurden einige „Kleiderwechsel Stopps“ eingelegt. Als wir schließlich in Colnrade unseren letzten Stopp einlegten kam zur Freude aller die Sonne zum Vorschein, so dass die letzen ca. 10 Kilometer in sommerlicher Kleidung zurückgelegt werden konnte. Am Katenbäker Berg beendete Erich Picklapp die wunderschöne ca. 50 km lange Radtour. Einige Teilnehmer waren froh die Strecke bewältigt zu haben. Volker Reißner bedankte sich im Namen aller Teilnehmer bei Erich Picklapp für die tolle Organisation und wies auf die nächste Wanderung am 15. Sept. 2013 hin, die Peter Hahn in der Region Ohe/Kirchhatten.

fahrt ins  blaue95fahrt ins  blaue34

   
© Heimatverein Düngstrup